PLUS: Weihnachten! 55 persönliche Tipps für Buchgeschenke Die Bücher und Autoren am Wochenende in der „Literarischen Welt“ und in der FAS

Literarische Welt /WAMS

Abdulrazak Gurnah: Das verlorene Paradies (Penguin)

30 Jahre Bibliothek rosa Winkel (Verlag rosa Winkel / Männerschwarm)

Susan Taubes:  Nach Amerika und zurück im Sarg (Matthes & Seitz)

Andrej Platonow: Der makedonische Offizier (Suhrkamp)

Louise Glück: Winterrezepte aus dem Kollektiv (Luchterhand)

Silvia Avallone: Bilder meiner besten Freundin (Hoffmann und Campe)

Pier Paolo Pasolini: Nach meinem Tod zu veröffentlichen. Späte Gedichte (Suhrkamp)

Uwe Johnson: Rostocker Ausgabe Band 5: Zwei Ansichten (Suhrkamp)

Ingo Schulze: Dresden wieder sehen (Wallstein)

Arthur Klinau: Acht Tage Revolution (Suhrkamp)

Michel Binock: Flaubert (Hanser)

Ulrich van Loyen: Der Pate und sein Schatten. Die Literatur der Mafia (Matthes & Seitz)

Kirsty Bell: Gezeiten der Stadt (Kanon)

Olaf Salié: Chanson (Prestel)

Georg Stefan Troller über Anais Nis

Actionszenen der Weltliteratur: Quirinus Kuhlmann in Moskau

PLUS: Weihnachten! 55 persönliche Tipps für Buchgeschenke

Frankfurter Alllgemeine Sonntagszeitung

In der neuen Ausgabe der FAS blicken alle Ressorts auf das Jahr 2021 zurück, auch das Feuilleton, deswegen: Diesmal keine Buchgeschichten, aber Geschichten, in denen es um Bücher und Autorinnen und Autoren (Amanda Gorman, Marcel Beyer, Clemens Setz…) geht-

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.