Sibylle Lewitscharoff, Vea Kaiser und Jakob Augstein sind zu Gast Die Titel der ZDF-Sendung „Das Literarische Quartett“ am 3. Dezember

Thea Dorn lädt am Freitag, 3. Dezember, 23.30 Uhr im ZDF, zum nächsten Literarischen Quartett ein. Gäste sind die Schriftstellerinnen Sibylle Lewitscharoff und Vea Kaiser sowie der Publizist und Schriftsteller Jakob Augstein. Sie diskutieren über Neuerscheinungen von Edgar Selge, J.K. Rowling und Marie NDiaye sowie über die Neuausgabe eines Romans von Stefan Zweig.

Die Bücherliste:

  • Edgar Selge: Hast du uns endlich gefunden, Rowohlt
  • J.K. Rowling: Jacks wundersame Reise mit dem Weihnachtsschwein, Carlsen
  • Stefan Zweig: Ungeduld des Herzens, Zsolnay
  • Marie NDiaye: Die Rache ist mein, Suhrkamp

In der ZDFmediathek ist die Sendung bereits am Freitag, 3. Dezember, ab 16.00 Uhr abrufbar und spätestens ab Montag, 6. Dezember, 12.00 Uhr, auch als Podcast bei Deutschlandfunk Kultur unter https://kurz.zdf.de/f2ZR/ verfügbar.

„Das Literarische Quartett“ wird im Rang-Foyer des Berliner Ensembles aufgezeichnet, derzeit ohne Publikum. Die nächste Sendung wird am Freitag, 4. März 2022, im ZDF ausgestrahlt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.