"Das Literarische Quartett" von der Frankfurter Buchmesse Die Titel der ZDF-Sendung „Das Literartische Quartett“ / Gast: Johannes Willms

Die Oktoberausgabe des „Literarischen Quartetts“ kommt am Freitag, 13. Oktober, 23.00 Uhr, aus dem Ehrengast-Pavillon der Frankfurter Buchmesse. Gastgeber der Sendung, Volker Weidermann, lädt gemeinsam mit Christine Westermann und Thea Dorn erneut zum Streitgespräch über literarische Neuerscheinungen.

Zu Gast ist der Publizist Johannes Willms, der 1988 zusammen mit Marcel Reich-Ranicki „Das Literarische Quartett“ konzipiert hatte. Die vier diskutieren über die folgenden Neuerscheinungen:

Annie Ernaux, Die Jahre (Suhrkamp)

Sonja Heiss, Rimini, Kiepenheuer & Witsch

Daniel Kehlmann, Tyll, Rowohlt

Salman Rushdie, Golden House, C.Bertelsmann

Die nächste Sendung findet am 8. Dezember statt, dann wieder im Foyer des Berliner Ensembles.

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.