Als Gast Svenja Flaßpöhler Die Titel des „Literarischen Quartetts“ vom 9. August

Volker Weidermann lädt am Freitag, 9. August, 22.55 Uhr, im ZDF gemeinsam mit Christine Westermann und Thea Dorn wieder zum „Literarischen Quartett“. Zu Gast ist diesmal die Philosophin und Publizistin Svenja Flaßpöhler. Die vier diskutieren über folgende Werke:

  • Sorj Chalandon: Am Tag davor, dtv
  • Norbert Gstrein : Als ich jung war, Hanser Verlag
  • Brigitte Kronauer: Das Schöne, Schäbige, Schwankende, Klett-Cotta Verlag
  • Martin Simons : Jetzt noch nicht, aber irgendwann schon, Aufbau Verlag

Noch in diesem Jahr arbeitete Brigitte Kronauer an ihren Romangeschichten Das Schöne, Schäbige, Schwankende, die am 9. August  posthum erscheinen. Die Schriftstellerin, Essayistin und Büchner-Preisträgerin ist am 22. Juli mit 78 Jahren gestorben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.