Esslinger Verlag: Der kleine Rabe Socke wird jetzt eingeschult

Am 10. Februar erscheint im Esslinger Verlag und bei Klett Lernen und Wissen eine neue Lernreihe mit dem kleinen Raben Socke.

Mehr Infos durch
Klick auf das Bild

Der kleine Rabe hat in diesem Jahr Geburtstag: Seit zehn Jahren lieben Kinder den kleinen Raben Socke wegen seiner unkonventionellen, neugierigen und liebenswert-frechen Art. „Damit wird er zum idealen Begleiter für unsere neue Lernreihe, in der wir pädagogisch aufgebaute Übungen mit spannenden Themen kombinieren“ erklärt Verlegerin Anke Klein.

Wie man alles kriegen oder warum man nicht immer brav sein kann, das haben kleine Rabenfans schon aus den Bilderbuchabenteuern mit Socke erfahren. In den vier Startheften zur Lernreihe geht es nun um grundlegende Fähigkeiten für die Schulreife, wie Konzentration & Ausdauer, Zahlen & Mengen, Farben & Formen sowie Vorübungen zum Schreiben. Zusätzlich bietet Esslinger vier thematisch passende Spiel- und Lernwürfel an.

Damit das Lernen wirklich spielend leicht fällt, begleitet der kleine Rabe Socke die Kinder mit seinem frechen Schnabel durch die Übungen. Jedes Lernziel wird außerdem mit einem starken Thema aus der Alltagswelt der Kinder kombiniert. Als Belohnung lockt am Ende jedes Heftes eine rabenstarke Urkunde zum Heraustrennen.

Die pädagogische Kompetenz liefert Dorothee Kühne-Zürn, die bereits für den Klett Verlag den kleinen Lerndrachen entwickelt hat.

Die Lernreihe für Vorschulkinder ab 4 Jahren startet mit einer Gesamtauflage von 50.000 Exemplaren, jedes Heft umfasst 32 Seiten und kostet 4,95 €.

Mit mehr als zwei Mio. verkauften Titeln ist der kleine Rabe Socke seit Erscheinen des ersten Bilderbuches „Alles meins“ im Jahr 1996 zwar längst ein Klassiker im Kinderzimmer. Dank der aktuell erscheinenden Lernreihe ist er nun „endlich schulreif“, wie seine Verlegerin sagt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.