Lübbe: Heute Buchstart von „Die Stille vor dem Tod“

Nach fünf Jahren Wartezeit ist heute „Die Stille vor dem Tod“, der neue Thriller von Cody Mcfadyen erschienen. Der fünfte Band der Erfolgsreihe um Smoky Barrett hat eine Startauflage von 200.000 Exemplaren. Die bisherige deutsche Gesamtauflage Mcfadyens beträgt 4,3 Millionen Exemplare.

„Komm und lese!“: Der Verlag ist im Cody Mcfadyen-Fieber. Mitte: Birgit Lübbe und links neben ihr Programmchef Marco Schneiders
(c) Oliver Favre

„Komm und lese!“ heißt es deshalb seit heute bei Bastei Lübbe – „der ganze Verlag ist schon längst im Smoky-Fieber: Fünf Jahre haben wir auf dieses Buch gewartet. Jetzt durften wir es lesen. Und verstehen, warum es diese fünf Jahre der Stille gebraucht hat“ sagt Bastei Lübbe-Vorstand Klaus Kluge. „

Großformatige Plakate an Bahnhöfen bundesweit begleiten das Erscheinen von „Die Stille vor dem Tod“ begleiten, ebenso Anzeigen in überregionalen Tageszeitungen und Magazinen und eine Online-Kampagne auf lovelybooks.de und krimicouch.de.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.