Meister der Inszenierung Sebastian Fitzek mit „Seelenbrecher“ wieder auf Platz eins bei Amazon

Das „German-Psychothriller-Wunderkind“ (BamS, Alex Dengler) ist zurück!

Es begann mit dem großen Überraschungserfolg seines Debüts „Die Therapie“ (2006) – mit seinem neuen Psychoschocker „Der Seelenbrecher“ setzt der Berliner Sebastian Fitzek noch eins drauf: Seit dem Erscheinen am vergangenen Wochenende steht das neue Buch auf Platz 1 der AMAZON-Charts – bereits 85.000 Exemplare hat Knaur ausgeliefert!

Fitzek ist wirklich ein Phänomen – und auch die Form, wie er sich inszeniert: Für die Buchpremiere vor 200 Gästen in der Buchhandlung Lehmanns in Hannover am vergangenen Montag trat er im Rollstuhl auf, mit Hannibal Lecter-Maske, Hände gefesselt, mit Pfleger und assistierendem Oberarzt. Nächsten Freitag gibst das noch mal in Berlin, wieder bei einer großen Veranstaltung bei Thalia Schloßstraße.

Weitere Informationen unter: http://www.lesungen.tv/trailer/wahnsinnig-geworden-2/

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.