Morgen im NDR: „Einsatzort Wanderweg“

Nicht nur für den Hinstorff Verlag ist das ein kein alltägliches Ereignis: Nach nur

Durch Klick auf Cover
zum Buch

einem (!) Monat seit Erscheinen musste eine zweite Auflage von „Einsatzort Wanderweg“ geordert werden. Der Film dazu läuft übrigens morgen als Wiederholung im NDR.

Im Film wie im Buch erkunden die beliebten Münsteraner Tatort-Kommissare Axel Prahl und Jan-Josef Liefers die schönsten Wege in Mecklenburg-Vorpommern – eine sichtlich unterhaltsame Wandergeschichte mit den bekannten Meinungsverschiedenheiten, die auch von den Flachsereien zwischen den beiden Ermittlern „Thiel“ und „Börne“ lebt.
„Dass wir das Buch hier bei uns in Mecklenburg-Vorpommern gut verkaufen würden, war uns von Anfang an klar“, sagt Eva Maria Buchholz, die Leiterin des Hinstorff-Buchverlages in Rostock. „Dass es aber auch von Nordrhein-Westfalen bis Bayern in dieser Menge geordert wird, haben wir nicht vorausgesehen.“ Mit der zweiten Auflage fühlt sie sich nun mit einem „unterhaltsamen Wanderführer der besonderen Art“ gut gerüstet für die beginnende touristische Saison. Und freut sich natürlich darüber, dass der Film von 2009 morgen um 20.15 Uhr noch einmal gesendet wird.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.