„Panama Papers“ -das Buch zum “ größten Leak aller Zeiten“ – kommt von KiWi als Unverlangtsendung

Heute ist der Coup um die „Panama Papers“ bekannt geworden, das Buch kommt bei KiWi. Der Verlag musste dieses Projekt „unter allen Umständen geheim halten“, wie es aus dem Vertrieb heißt, „deswegen konnten wir -das Buch zum “ größten Leak aller Zeiten“ leider vorher nicht regulär anbieten“.

Stephan Wirges: „Deswegen wird das Buch zu den aktuellen Enthüllungen als Unverlangt-Sendung versandt“. Verbindlicher Erstverkaufstag ist der 06.04.2016.

Bastian Obermayer und Frederik Obermaier sind Investigativreporter bei der Süddeutschen Zeitung. Vor über einem Jahr haben sie von einer anonymen Quelle Daten hunderttausender Briefkastenfirmen in Panama und aller Welt erhalten.

Über ein Jahr lang haben die beiden Autoren daran gearbeitet – gemeinsam mit 400 Journalisten aus 80 Ländern. Beteiligt sind in Deutschland die Süddeutsche Zeitung, WDR und NDR, in Österreich ORF und Falter und in der Schweiz die Sonntagszeitung.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.