You Tube: Azubis von Random House promoten „Superhelden“

Die Juli-Novität aus der Sammlung Luchterhand „Alle meine Freunde sind

Durch Klick auf Sreenshot zum Videoclip
Schon 10.000 mal
verkauft

Superhelden“ des Kanadiers Andrew Kaufman scheint auf dem besten Weg, Kult zu werden: Innerhalb kurzer Zeit nach Erscheinen wurden 10.000 Exemplare des bislang in Deutschland unbekannten Autors verkauft. „Soooo witzig, übertrieben und surreal wie Liebesgeschichten sich nur selten trauen zu sein“, meinte RBB Radio Fritz diese Woche.

Der Erfolg beflügelte das Luchterhand-Team derart, dass sich Lektor Martin Mittelmeier und Julia Lang (Literarische Veranstaltungen) einen Song zum Buch ausdachten, arrangierten und einspielten: Auszubildende aus der gesamten Verlagsgruppe Random House haben dazu in München mit Witz und modischem Bewusstsein einen Videoclip produziert, der seit gestern auf YouTube zu sehen und zu hören ist (siehe Screenshot): Abzurufen ist das Video auf YouTube mit den Suchworten „Freunde“ und „Superhelden“ oder über
http://de.youtube.com/watch?v=fsRivkBhNA4

Am Videoclip beteiligt waren die Azubis Nadja Akil, Dominik Beierlein, Carolin Bothe, Stephanie Bruckmeier, Katja Dehmel, Helen Hauenstein, Claudia Kraus, Stefan Lingg, Stefan Philipp, Melanie Pirzl, Dominik Profanter, Vipasana Samadhi Roy und Max Wege.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.