Ihr Buch "Ich bin so hübsch" ist bei Kein & Aber erschienen Hazel Brugger erhält Deutschen Comedypreis in der Kategorie Beste Newcomerin

Durch Klick auf Abbildung zum Buch

Gestern Abend wurden bei der Verleihung des Deutschen Comedypreises 2017 in Köln die besten Comedyleistungen des Jahres geehrt. Die Kein & Aber-Autorin Hazel Brugger hat dabei in der Kategorie Beste Newcomerin,  am Freitag wird die Preisverleihung um 20.15 Uhr auf RTL ausgestrahlt.

Der Deutsche Comedypreis wird seit 20 Jahren jährlich an Komiker, für Comedy-Shows und Moderationen verliehen. Bei Kein & Aber Verlag ist Ich bin so hübsch  erschienen, in dem  Hazel Brugger „die ganz großen Themen des Lebens in Angriff nimmt. Ihre Texte sind wie eine Sahnetorte im Gesicht: lustig und schmerzhaft in einem, sehr süß und zugleich etwas eklig“ (Info Kein & Aber)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.