… BuchMarkt-Autor René Wagner

Wer sich derart in eine Romanfigur hineinversetzt, ist wohl der ideale Interpret – dachte sich offensichtlich der Maritim Verlag und besetzte die Neuvertonungen der erfolgreichsten deutschen Arztromanserie, Dr. Norden von Patricia Vandenberg, mit der Stimme von BuchMarkt-Autor René Wagner, der auch als Sprecher tätig ist. Der machte sich den Spaß und lieh sich von einem befreundeten Arzt die passende Ausstattung für ein „Update“ des Original-Covers.

Mehr als 1000 Romane und gut 200 Millionen verkaufte Exemplare: Seit 1974 nimmt die heile Welt von Dr. Daniel Norden am täglichen Wohlbefinden vor allem weiblicher Leser ab 60 Jahren teil. Die Romanserie befindet sich inzwischen in der zweiten Autoren- und Arztgeneration und ist auch als E-Book erfolgreich. „In über 40 Jahren hat Dr. Norden einen europaweiten Fankreis kultiviert, der ihm und seinen Romanen treu zur Seite steht“, schreibt der Kelter Verlag, bei dem die Heftserie erscheint, auf seiner Webseite.

Fake-Cover: BuchMarkt-Autor René Wagner ist die neue Stimme von Dr. Norden

Als Erweiterung sind jetzt die ersten drei Folgen als Hörbücher erhältlich, produziert vom Hörbuchverlag Maritim in Kooperation mit Kelter. Die Hörbücher sind jeweils gut 200 Minuten lang (Folgen-Übersicht: http://kelterdigital.de/horbucher/1936-dr-norden-horbuch.html) und vorerst nur als Download auf den bekannten Plattformen erhältlich – somit auch im „virtuell“ angeschlossenen Buchhandel. „Ob die Folgen auch auf CD erscheinen, hängt vom Verkauf der digitalen Appetitmacher ab“, schätzt René Wagner, „denn die Zielgruppe ist sicher prädestiniert für Geschenk- und Impulskäufe im stationären Handel.“

Der Journalist und Dozent ist seit einigen Jahren auch „Vorleser mit Leib und Seele“ – etwa als Vorlesepate der Stiftung Lesen, als Vorlese-Coach für Firmen und Bildungseinrichtungen, als Sprecher für Hörspiele, Lesungen und TV-Magazine oder auch als Stimme des Deutschen Phantastik Preises. Die Liebe zum Vorlesen hat er spätestens durch seinen Nachwuchs entdeckt, der regelmäßig „was auf die Ohren“ bekommt: Niklas (12), Jannis (11) und Marina (8) gehören zum Kindersprecher-Ensemble des WDR und sind selbst schon im Hörspiel, Radio und TV zu hören, etwa in Gregs Tagebuch und Lauras Stern. „Meine Kinder sind sicher die größten Fans, aber auch die schärfsten Kritiker“, grinst Wagner. „Die beste Regie gibt’s eben nur daheim!“

Übrigens: Die richtigen Cover der „Dr. Norden“-Hörbücher sehen im Original so aus:

Original: Die ersten drei Folgen der Dr. Norden-Serie sind jetzt als Hörbuch-Downloads erhältlich

Der Verkleidungsspaß sei eine einmalige Sache, verspricht Wagner – „auch weil die nächste Romanserie optisch eine ziemliche Herausforderung bedeuten würde“, lacht er. Ab dem 6. Mai erscheinen nämlich seine Hörbücher zur Heftromanserie Der Bergpfarrer, auf der auch die bekannte ZDF-Serie basiert.

mkt

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.