Julia Bielenberg: Vorabdruck von Cornelia Funkes neuem Kinderbuch in der ZEIT

Julia Bielenberg mit der aktuellen ZEIT

DIE ZEIT veröffentlicht heute in Kooperation mit dem Dressler Verlag einen exklusiven Vorabdruck aus Cornelia Funkes neuem Kinderbuch Die Feder eines Greifs. Dressler-Verlegerin Julia Bielenberg (Foto): „Ich freue mich sehr, dass es Cornelia Funke nach 19 Jahren in den Fingern gejuckt und sie eine Fortsetzung ihres Bestsellers Drachenreiter geschrieben hat. Wir sind begeistert, dass DIE ZEIT, die sich in besonderem Maße für Kinderliteratur einsetzt, ein Kapitel aus Die Feder eines Greifs vorabdruckt und wünschen allen Lesern viel Vorfreude auf das neue Buch von Cornelia Funke.“

Die Drachenreiter-Fortsetzung ist ab 23. September im Handel. Drachenreiter, 1997 im Dressler Verlag erschienen, ist mit weltweit 2,9 Mio verkauften Exemplaren eines der erfolgreichsten Kinderbücher von Cornelia Funke. Katrin Hörnlein, verantwortliche Redakteurin Junge Leser bei der ZEIT: „Der internationale Erfolg von Cornelia Funkes Büchern beweist, dass Kinder auch in digitalen Zeiten große Freude am Lesen und an Büchern haben – vorausgesetzt man bietet ihnen hochwertige und spannende Inhalte. Von dieser Überzeugung leben all unsere Angebote für junge Leser, von den Kinderseiten in der ZEIT, über unser Kindermagazin ZEIT LEO bis hin zum Bundesweiten Vorlesetag.“

Die Presseresonanz ist bereits vor Erscheinen des neuen Buchs beachtlich: In der aktuellen Ausgabe von BRIGITTE (ET: 14.9.) gibt es ein vierseitiges Porträt von Cornelia Funke zu lesen, inkl. Buchempfehlung. Und in der aktuellen Ausgabe des Interviewmagazins GALORE (ET: 8.9.) ist sogar auf 13 Seiten ein Interview mit der Autorin erschienen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.