Doris Schröder-Köpf präsentiert Terzio Titel „Freundschaften“ bei Beckmann

Ein schöner Erfolg für die Edition Quinto bei Terzio: Am 10.12. wird Doris Schröder-

Durch Klick auf Cover
zum Buch

Köpf das internationale Jugendbuchprojekt Freundschaften , dessen deutsche Ausgabe bei Terzio erscheint, in der Sendung „Beckmann“ präsentieren.

In dem Buch sind beispielhafte Texte der Jugendliteratur aus acht Ländern (Deutschland, Österreich, England, Kirgisien, Bulgarien, Armenien, Russland, USA) versammelt.

Der von Christine Paxmann edierte und gestaltete Band geht auf eine Initiative von Ludmilla Putina und Doris Schröder-Köpf zurück, die das Projekt auch im Oktober auf der Bibliobras in Moskau präsentierten. Schröder-Köpf: „ Dieses Buch kann Menschen einander näher bringen. Denn vor der Freundschaft kommt das Verstehen, das Wissen von- und übereinander. So helfen Geschichten, Menschen zu verbinden.“

Deutschland ist mit Paul Maar, Jutta Richter und Zoran Drvenkar vertreten, illustriert hat die Sammlung Aljoscha Blau.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.