Kerner-Sondersendung zum 75. Geburtstag von Anne Frank am 10. Juni

Anne Frank wäre am 12. Juni 75 Jahre alt geworden, vor 60 Jahren, am 1. August 1944, schrieb sie ihren letzten Tagebucheintrag. Im Amsterdamer Hinterhaus, das ihr und den anderen 7 als Versteck diente, befindet sich heute das Anne Frank-Museum.
Aus diesem Anlass strahlt das ZDF am Donnerstag, dem 10. Juni, 23.45 Uhr, eine Sondersendung von Johannes B. Kerner aus. Zu Gast sind Buddy Elias, Hannah Pick-Goslar, Hello Silverberg und Joachim Król. In der Sendung werden viele Einspieler gezeigt, darunter auch das einzige bewegte Material von Anne Frank, Passagen aus dem Tagebuch (S.Fischer)werden – gelesen von einer Schauspielerin – eingespielt. Die Sendung entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Anne Frank-Zentrum in Berlin, dem Anne Frank-Fonds und dem Anne Frank-Haus in Amsterdam.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.