Susa Bobke und Tom König bei „Fröhlich lesen“

Susanne Fröhlich hat für ihre aktuelle Sendung Fröhlich lesen am 16. August, 23.50 Uhr im MDR-Fernsehen, zwei Autoren eingeladen, die sich in ihren Büchern mit dem Thema Service auseinandersetzen. Susa Bobke, ist wohl Deutschlands bekanntester „gelber Engel“, im Dienste des ADAC auf den Straßen unterwegs, und bietet in ihrem neuen Buch: Auch ein Mann bleibt manchmal liegen (Knaur), Tipps und Tricks – zum Selbstversuch am eigenen Auto.

Der andere Autor ist Journalist und schreibt bei Spiegel online unter dem Namen Tom König die Kolumne „Warteschleife – mein Leben als Kunde“. Dort greift er unglaubliche Vorfälle aus dem Alltag auf, die den Kunden zum Verzweifeln bringen. In seinem Buch Ich bin Kunde, holt mich hier raus (KiWi) hat er die irrwitzigsten Geschichten aus der Servicewelt zusammengefasst. Und endlich kann der Leser über die Ärgernisse laut lachen…

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.