vgs Autorin Anke Richter in zwei Talkshows innerhalb von vier Tagen

Für ihr außergewöhnliches Reisebuch „Tokelau – 200 Tage. Bericht aus einem sinkenden Paradies“ (vgs-Verlag) wird Anke Richter im Juni in zwei wichtigen Talkformaten werben können. Am 10.6. tritt sie im ZDF bei Johannes B. Kerner auf und am 13.6. im NDR bei „III nach 9“, der ältesten Talkshow im deutschen Fernsehen. Die Autorin hat sieben Monate auf einer Insel im Pazifischen Ozean gelebt, auf der es keine Autos, kein Fernsehen, keine Gefängnisse und keinerlei Tourismus gibt. Ihr Mann, Frank Küppers, war in dieser Zeit Inselarzt. Den beiden präsentierte sich ein nach außen intaktes Paradies. Bis Anke Richter sich in die Belange der Einheimischen einmischt und so ein ungeschriebenes Gesetz bricht…

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.