„Wickerts Bücher“ wechselt Sendeplatz

Ab nächstes Jahr wird die Sendung Wickerts Bücher auf einen anderen Sendeplatz verlegt. Künftig läuft sie nicht mehr einmal im Monat donnerstags um 23:15 Uhr nach „Harald Schmidt“, sondern sonntags um 23:30 Uhr nach dem Kulturmagazin „ttt“. Damit teilt sie sich den Sendeplatz mit er zweiten Büchersendung der ARD: „Druckfrisch“ mit Literaturkritiker Denis Scheck. Die ARD wolle einen festen Literaturtermin etablieren, hieß es dazu aus der Sendeanstalt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.