Bücher und Autoren heute in den Feuilletons – und Amazon wird Lebensmittelhändler

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

FTD

Aufmacher auf S. 1: „Amazon überfällt deutsche Supermärkte. Weltgrößter Online-Händler steigt groß ins Geschäft mit Lebensmitteln ein – Branche fürchtet Revolution“.

Frankfurter Rundschau

Zoff ums Kleist-Grab in Berlin: Es soll neu gestaltet werden – aber wann und wie?

Horst Peisker Dillingers Blues (G.H. Hofmann).

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Peter Demetz über H.G. Adlers Panorama (Zsolnay) – eine Hommage zu 100. des großen Autors, den es wiederzuentdecken gilt.

Annotationen
Stephan Orth, Antje Blinda Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt (Ullstein),

Deidre Barrett Supernormal Stimuli (W.W. Norton).

Hannes Hintermeier über Thriller-Autor] Lee Child.

Mehmet Güler muß in der Türkei in den Knast. „Verbreitung von Propaganda“ wird ihm vorgeworfen.

Die Welt

Heute nix.

Süddeutsche Zeitung

László Krasnahorkais Seiobo auf Erden (S. Fischer) macht Schlagzeilen: Eine Rezension von Karl-Markus Gaus und ein Interview von Klaus Dermutz.

Auch hier: H.G. Adler und sein Roman Panorama (Zsolnay).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.