Bücher und Autoren heute in den Feuilletons – und heute nur Hermann Hesse

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch. Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail?

Frankfurter Rundschau

Judith von Sternburg zum 50. Todestag von Hermann Hesse.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Auch hier: die ganze Seite nur Hesse. Darauf auch zwei „herausragende“ Biographien: Heimo Schwilk (Piper) und Gunnar Decker (Hanser) sind die Autoren. Bärbel Reetz hat bei Insel über Hesses Frauen geschrieben, J. Ulrich Binggeli bei Klöpfer & Meyer über Resonanzen auf Hesse: Heimweh nach Freiheit.

Neue Sachbücher
Kunsthistoriker im Krieg (Böhlau) und Rebecca Stott Darwin’s Ghosts (Bloomsbury Publishing).

Die Welt

Zwei unbekannte Schreiben von Hermann Hesse zum runden Todestag.

Süddeutsche Zeitung

Raten Sie mal, wer hier das Feuilleton füllt. Hermann Hesse! Vorgestellt werden die obenerwähnten Biographien. Und der Hörverlag hat Hörspiele aus den großen Romanen gemacht.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.