Bücher und Autoren heute in den Feuilletons von FAS und WAMS

Auch sonntags blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Und wenn Sie eine spannende Rezension anderswo finden: Schicken Sie uns schnell eine Mail?

Frankfurter Allgemeine

Nachrichten: Assia Djebar ist am Freitag in einen Pariser Krankenhaus gestorben.

„Definiere das jetzt! Ändere die Spielregel“: Ein Auszug aus Kuratieren, dem Buch des „Meisters“ Hans Ulrich Obrist (C. H. Beck).

„Lachen ist eine Erfrischungskur“: Harald-Alexander Korp Am Ende ist nicht Schluss mit lustig (Gütersloher Verlagshaus.

Welt am Sonntag

„Warum steht es so schlecht um die Demokratie?“: Autor ist der Politikwissenschaftler Frances Fukuyama {Das Ende der Geschichte.

In WOHNEN:
Cabins (Taschen

Das war es heute auf den ersten Blick, wenn uns noch etwas auffällt, wird es nachgeliefert

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.