Bücher und Autoren am Samstag in der „Literarischen Welt“

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Margarete Mitscherlich Eine Liebe zu sich selbst, die glücklich macht (S. Fischer)

Robert Schindel Der Kalte (Suhrkamp)

Björn Kuhligk Die Stille zwischen null und eins (Hanser Berlin)

Nico Beutge verdecktes gelände (C.H. Beck)

Valzhyna Mort Kreuzwort (Suhrkamp)

Judith Kuckart Wünsche (Dumont)

Joachim Meyerhoff Wann wird es wieder so, wie es war (Kiepenheuer & Witsch)

Leopold von Sacher-Masoch Mondnacht in Galizien (Metro)

Barbara Stambolis (Hg.) Jugendbewegt geprägt (Vandenhoeck und Rupprecht)

Atina Grossmann Juden, Deutsche, Alliierte (Wallstein)

Paul Simon New Fashion Photography (Prestel)

David Bainbridge Wir Middle-Ager (Klett-Cotta)

Douwe Draaisma Das Buch des Vergessens (Galiani)

Hanns Zischler Berlin ist zu groß für Berlin (Galiani)

Alexis Schwarzenbach Königliche Träume (Collection Rolf Heyne)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.