Bücher und Autoren morgen im Feuilleton der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“

Hier vorab heute schon auch die Bücher und Autoren im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung von morgen – eine Ergänzung zu unserer täglichen Umgeblättert-Rubrik: Damit Sie rechtzeitig disponieren können…

… und damit Sie auch Tage später schneller helfen können, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch.

Claudius Seidl über Stewart O’Nan Westlich des Sunset (Rowohlt) und Emily Walton Der Sommer, in dem F. Scott Fitzgerald beinahe einen Kellner zersägte, (Braumüller).

Die Schriftstellerin Alexa Hennig von Lange über Axl Roses Auftritt als Sänger von ACDC, diese Woche in Hamburg (von der Autorin erscheint im August: Stresst ihr noch oder liebt ihr schon? Warum Familie nicht das Problem ist, sondern die Lösung, zusammen mit Marcus Jauer, Gütersloher Verlagshaus)

Und eine neue Folge von Thomas Glavinics Haushaltskolumne. Diesmal über: Geschirr.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.