Alexander Elspas, Uli Deurer, Jochen Große Entrup und Markus Hatzer über Vertriebsstrukturen im Wandel – im neuen BuchMarkt-Heft

Die Branche ist im Umbruch und mit ihr auch die Vertriebsstrukturen – Anlass dafür zu fragen, was das für den stationären Handel un die Rolle des Vertriebs bedeutet und ob es Handlungsbedarf gibt.

Alexander Elspas und Ulrich Deurer wollen die Wahrnehmung im Handel erhöhen und sprechen über die Arbeit ihres Vertriebsbüros in Augsburg
Jochen Große Entrup hat selbst als Verlagsvertreter und Vertriebschef gearbeitet und stellt sich der Frage, ob Verlagsvertreter überhaupt noch gebraucht werden
Markus Hatzer, Verleger bei Heymon, glaubt trotz aller Umbrüche an die Zukunft des stationären Handels

Mit Klick auf das Bild zum Download

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.