Eröffnung der Buchhandlung Greuter in Radolfzell

Es dürften gut und gerne 200 Menschen gewesen sein, die der Eröffnung der Buchhandlung Greuter in Radolfzell beiwohnten, meldet der Südkurier heute.

Inhaber Christoph Greuter nutzte die Gelegenheit, um für das gedruckte Wort, den Standort beim neuen Gerberplatz und ein nicht nur am ökonomischen Gewinn orientiertes Unternehmensmodell zu werben. Die Buchhandlung verstehe sich als „Treffpunkt sympathischer Menschen“.

3960615,Hier weiterlesen

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.