„Stars in der Provinz“ – Paderborner Buchhandlung Linnemann in „Impulse“

Das Magazin Impulse bringt in seiner Mai-Ausgabe einen Artikel mit der Überschrift „Stars in der Provinz – Mit Ideen, Aktionen und attraktivem Sortiment heben sich lokale Einzelhändler von der grauen Masse ab. Wie Firmenchefs zum Lokalmatador werden“. Dabei wird auch eine Buchhandlung vorgestellt: Linnemann in Paderborn.

„Sie setzt neben dem angestammten Geschäft mit Büchern auf Geschenkartikel wie Schokolade, Nudeln in Herzform oder Wärmflaschen. Die Produkte machen bereits zwölf Prozent des 5,5-Millionen-Euro-Umsatzes aus. ‚Täglich kommen hunderte Kunden und suchen ein Präsent’, konstatiert Buchhändler Antonius Linnemann. ‚Wir haben in Befragungen festgestellt, dass Käufer nach Geschenkideen suchen. Dieses Geschäft nehmen wir mit.’“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.