SZ startet Junge Bibliothek Fantasy

Nach den Erfolgen der Jungen Bibliothek und Junge Bibliothek Abenteuer legen die Programmmacher der Süddeutsche Zeitung Neue Produkte nach: Seit heute ist die zehnbändige Junge Bibliothek Fantasy im Handel. Lizenzgeber sind diesmal u.a. die Verlage Carlsen, Loewe, Nagel & Kimche, Thienemann und Ueberreuter.

Wolfgang Hohlbein, Nina Blazon, Antonia Michaels und sieben weitere Autoren sind in der Süddeutsche Zeitung Junge Bibliothek Fantasy für Kinder ab zehn Jahren zu einer Edition zusammengestellt. Pro Band 8,90 Euro, 69 Euro kostet die Gesamt-Edition. Jeder Band als Hardcover mit Lesebändchen.

Titelliste
1. Midgard von Wolfgang und Heike Hohlbein
2. Das Geheimnis des 12. Kontinents von Antonia Michaelis
3. Im Bann des Fluchträgers von Nina Blazon
4. Der Sohn des Zauberers von Stephen Elboz
5. Im Kreis des Feuers von Marianne Curley
6. Der Kampf um die Nachtkristalle von Bent Jakobsen
7. Der schwarze Mond von Gabriele Beyerlein
8. Das magische Licht von Gabrielle Alioth
9. Im Schattenwald von Matt Haig
10. Die Meute der Mórrígan von Pat O‘Shea

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.