Der kleine Eisbär als Zeichentrickfilm

„Der bekannte Nord-Süd-Bilderbuchheld Lars – Der kleine Eisbär – kommt am 4. Oktober 2001 in die Kinos. Die Zeichentrickabenteuer werden von Warner Bros. (Hamburg) gemeinsam mit Rothkirch Cartoon Film (Berlin) und dem Westdeutschen Rundfunk (Köln) produziert. In den kommenden Jahren wird Lars auch regelmäßig im Fernsehen auftauchen. Zum Filmstart werden eine Reihe neuer Produkte angekündigt: Ein neues Bilderbuch („Kleiner Eisbär, hilf mir zu fliegen“), Bücher zum Film sowie weitere Non-Book-Artikel.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.