„Ich will dich – Begegnungen mit Hilde Domin“ ab heute im Kino

Ein Film über Leben und Werk der Dichterin Hilde Domin ist ab heute im Kino. Anna Ditges hat die Grande Dame der deutschen Nachkriegsliteratur mit der Kamera durch die letzten zwei Jahre ihres langen und spannungsreichen Lebens begleitet.

Am 4. November wurde ihr Film „Ich will dich“ bei den Filmfestspielen in Biberach als Bester Dokumentarfilm ausgezeichnet. Der Film läuft zunächst in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Heidelberg, Köln, München und Stuttgart, bevor er weiter durch Deutschland wandert.

Der Link zum Film

Der Link zur Autorin

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.