Kohlhaase-Buch „Sommer vorm Balkon“ startet ins Kino/Auszeichnung zum gelungenen Filmstart

Auf der Münchener Filmwoche wurde der neue Film „Sommer vorm Balkon“ von Andreas Dresen für seinen sehr guten Start, mit über 1000 Besuchern pro Kopie, mit dem ersten „Bogey“ des Jahres ausgezeichnet. Die begehrte Trophäe wird von „Blickpunkt: Film“ vergeben. Über 109.000 Zuschauer haben den Film bereits in den ersten vier Tagen gesehen.

Neu erschienen: „Sommer vorm Balkon“

Der neue Film „Sommer vorm Balkon“ von Andreas Dresen, dem letztjährigen Preisträger des „Internationalen Literaturfilmpreises“, startet bundesweit in den deutschen Kinos. Das Drehbuch stammt von Wolfgang Kohlhaase, dem Spezialisten für lakonische Dialoge. Das Buch zum Film mit zahlreichen Filmfotos, Interviews mit Autor, Regisseur und Schauspielern ist im Aufbau Taschenbuchverlag erschienen.

Für weitere Informationen über den Inhalt klicken Sie bitte auf die Abbildung.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.