Morgen startet „Der letzte Trapper“ – das Filmbuch ist bei Gerstenberg lieferbar

Gerstenberg-Filmbuch

Morgen startet die französisch-kanadisch-deutsch-italienisch-schweizerische Produktion Der letzte Trapper in den deutschen Kinos (Start in Österreich: 3. Februar). Regisseur Nicola Vanier hat den Kanadier Norman Winther ein Jahr lang in den Rocky Mountains begleitet – im Kanu, zu Pferd und mit dem Hundeschlitten.

Bei Gerstenberg ist ein Bildband zum Film lieferbar:
Nicolas Vanier, Der letzte Trapper (Aus dem Französischen von Cornelia Panzacchi)
256 Seiten, durchgehend farbig, 180 Abbildungen
ISBN 3-8067-2934-4
€ (D) 45,- / € (A) 46,30 / SFr 78,-

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.