Verfilmung von „Ein ganz gewöhnlicher Jude“ ab 19. Januar in den Kinos

Am 19. Januar kommt mit Ben Becker in der Hauptrolle des Emanuel Goldfarb „Ein ganz gewöhnlicher Jude“ unter der Regie von Oliver Hirschbiegel (auch Regisseur von „Der Untergang“) in die Kinos. Das Buch von Charles Lewinsky ist bei Rotbuch mit der ISBN 3-434-54524-7 erschienen.

Nähere Informationen zu dem Titel gibt im weiterführenden Link zu Rotbuch.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.