Personalia dotbooks: Timothy Sonderhüsken verlässt das Unternehmen

Timothy Sonderhüsken

Nach Stationen als Lektor und Programmleiter bei Heyne und Droemer Knaur baute Timothy Sonderhüsken dotbooks seit 2012 gemeinsam mit Verlegerin Beate Kuckertz als unabhängigen E-Book-Verlag auf, in dem neben digitalen Neuausgaben der Backlist von Hera Lind, Wolfgang Hohlbein, Brigitte Riebe, Tanja Kinkel und anderen bekannten Größen auch neue Bestseller von vorher unbekannten AutorInnen wie Sebastian Niedlich, Angela Lautenschläger, Ole Hansen und David Conti erschienen. Kuckertz verkaufte den Verlag im Sommer 2022 an SAGA Egmont und schied aus dem Unternehmen aus; Sonderhüsken führte dotbooks zusätzlich zu seinen Aufgaben als Programmleiter und stellvertretender Geschäftsführer als Verlagsleiter weiter.

„Einen neuen Verlag aufzubauen ist ein großartiges Abenteuer, und es war ein Vergnügen, mit unserem Team immer neue Maßstäbe im deutschen E-Book-Markt zu setzen“, sagt Sonderhüsken. „Ich verlasse dotbooks nach fast 12 Jahren mit einem sehr guten Gefühl beim Gedanken an die Erfahrungen, die ich hier sammeln konnte, und in einem der erfolgreichsten Jahre der Verlagsgeschichte. Außerdem freue ich mich, dass Ronja Beck, deren Karriereweg ich in den letzten sechs Jahren von der Volontärin bis zur Leitenden Lektorin begleitet habe, als neue Programmleiterin einige meiner Aufgaben übernimmt, während ich mir nach 30 Jahren in der Buchbranche eine Auszeit nehme.“

Thilde Nybro Pfeifer, Verlagsleiterin von SAGA Egmont und Geschäftsführerin von dotbooks: „Wir sind Timothy Sonderhüsken zu großer Dankbarkeit verpflichtet: Die Kreativität, Energie und Liebe, die er bis zum letzten Tag in dotbooks investiert hat, ist beispiellos. Seine Rolle des Verlagsleiters wird daher nicht neu besetzt; das Team, das Timothy Sonderhüsken in den letzten Jahren hervorragend ausgebildet hat, wird den Verlag als den führenden deutschen E-Book-Verlag weiterführen.“

 

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert