Personalia everlove: Drei Neuzugänge für das Verlagsteam

Seit 01. Juni verstärkt Sophia Althammer als Veranstaltungsreferentin das Team des New Adult-Labels des Piper Verlags, everlove. Bereits im Dezember 2023 startete Elisa Plendl als Produktmanagerin in der Vertriebsabteilung, seit März 2024 ist Maren Wendt neu im everlove-Lektorat.

Sophia Althammer

Sophia Althammer arbeitete zunächst in England bei der Quarto Group im Bereich Auslandslizenzen, bevor sie 2018 zum Münchner Callwey Verlag als Projektassistenz der Geschäftsleitung wechselte. Zuletzt war sie Projektmanagerin Events bei der Penguin Random House Verlagsgruppe und organisierte dort kommerzielle Veranstaltungen für das Geschäftsfeld Paid Events.

Elisa Plendl

Elisa Plendl ist Produktmanagerin des Labels everlove. In der neu geschaffenen Position fungiert sie als Schnittstelle zwischen Lektorat, Marketing, Presse und Vertrieb, begleitet abteilungsübergreifend die Produktentwicklung von everlove und übernimmt intern die Projektkoordination. Elisa Plendl kommt von der Verlagsgruppe Droemer Knaur, wo sie als Referentin der verlegerischen Geschäftsführerin tätig war und sich im Diversity-Team engagierte.

Maren Wendt

Maren Wendt ist als Lektorin mit Fokus auf New Adult seit März 2024 Teil des everlove-Teams. Zuvor arbeitete sie vier Jahre bei der Verlagsgruppe Oetinger und hat die Entstehung des New Adult-Labels Moon Notes begleitet. Ihre ersten Erfahrungen im Lektorat sammelte Maren Wendt in einer Literaturagentur, bevor sie ihr Volontariat im Lektorat von Carlsen Impress absolvierte.
Bild zum Download // © Privat
 

Bild zum Download // © Privat