Mit Präsentation der Verlagschronik "Von nicht verklungener Wirkung" 200 Jahre Kosmos: Jubiläumsausstellung in Stuttgart eröffnet

Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des Kosmos Verlags eröffnete Geschäftsführer Michael Fleissner am Mittwoch gemeinsam mit Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper die Jubiläumsausstellung im StadtPalais – Museum für Stuttgart. Am 6. Juli, also genau 200 Jahre nach dem Tag der Gründung des Verlags im Jahr 1822, feierte Kosmos gemeinsam mit seinen Autorinnen und Autoren, Illustratorinnen und Illustratoren sowie vielen Freundinnen und Freunden des Verlags die Ausstellungseröffnung.

Feierlicher Empfang im StadtPalais: Dr. Stefan von Holtzbrinck, Thomas Ganske, Karin Schmidt-Friderichs, Michael Fleissner, Sebastian Ganske

Vorgestellt wurde am Abend auch die neue Verlagschronik Von nicht
verklungener Wirkung, in der 200 Jahre Kosmos zusammengestellt
sind. Die musikalische Begleitung des Abends übernahm die langjährige Die
drei ???-Illustratorin und Sängerin Silvia Christoph. Die Ausstellung „Vier Welten. Ein Kosmos. Dein Erlebnis.“ startet heute ist bis zum 6. November für Familien und Kosmos-Interessierte geöffnet (mehr unter www.stadtpalais-stuttgart.de/ausstellungen/vier-welten-ein-kosmos-dein-erlebnis).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.