Auszeichnungen AKEP Award 2009 für „Comicstars.de“ und „PaperC“

Bei der AKEP-Jahrestagung in Berlin wurde gestern Abend der diesjährige Award verliehen. Preisträger in der Kategorie „Business to Business“ ist das Münchner Unternehmen Comicstars. In der Kategorie „Business to Consumer“ geht der Preis an die PaperC GmbH in Berlin [mehr…].

Den Nachwuchspreis AKEP Junior Award bekommen in diesem Jahr Wolfram Eberius und Alexander Haffner, zwei Studenten der Technischen Universität Dresden. Sie haben DAISY, ein weltweit eingeführtes Hörbuchformat für Blinde und Sehbehinderte, so weiterentwickelt, dass es hörgeschädigte Menschen nutzen können.

„Die eingereichten Produkte waren in diesem Jahr sehr marktorientiert, besonders auf Nutzerfreundlichkeit und Alltagstauglichkeit haben die Bewerber großen Wert gelegt. Das hat uns die Entscheidung schwer gemacht“, sagte Arnoud de Kemp, Sprecher der Jury. Eingereicht wurden in diesem Jahr 25 Beiträge. Der AKEP Award ist mit jeweils 2.500 Euro dotiert, der AKEP Junior Award mit 1.000 Euro. Die Preisverleihung findet heute im Rahmen der Buchtage statt.

www.akep-award.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.