Bruckmann, C. J. Bucher und GeraMond streuen zwei Millionen Prospekte

Die Verlage Bruckmann, C. J. Bucher und GeraMond starten zum Weihnachtsgeschäft ihre bislang größte Werbeoffensive für Bildbände: Fast zwei

Streuprospekt „Erlesene Buchgeschenke“

Millionen Zeitschriftenkäufer und Buchhandelskunden erhalten in den nächsten Wochen den Prospekt „Erlesene Buchgeschenke“ (Abb.), in dem die Bildbände der zum Verlagshaus GeraNova | Bruckmann gehörenden Verlage in Szene sind.

Bis Weihnachten wird der Prospekt u.a. in den Zeitschriften „Brigitte“, „Bunte“, „Geo“, „Natur & Kosmos“, „Abenteuer und Reisen“ sowie in den zum Verlagshaus gehörenden Titeln (u.a. „Bergsteiger“, „Motorrad Abenteuer“) beigelegt und ebenfalls über an der Aktion beteiligte Buchhandlungen gestreut werden.

Diese Aktion, mit der vor allem Premium- und Hochpreisbände präsentiert werden, ist Bestandteil des zur Zeit auch in Anzeigen transportierten Marketing-Konzeptes von GeraNova | Bruckmann: „Wir liefern dem Buchhändler nicht nur herausragende Bücher“, so Carola Schindler, Pressereferentin des Verlagshauses, „sondern auch die Kunden dazu.“

NB: Eine ähnliche Offensive planen übrigens auch GEO & Frederking und Thaler…

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.