Christa Andresen gewinnt Namibia Reise

Fröhliche Überraschung
für Christa Andresen

Eine siebentägige Namibiareise zu den wichtigsten Schauplätzen in Bernhard Jaumanns Roman Die Stunde des Schakals hat Christa Andresen (Buchhandlung Genniges in Roth) gewonnen.

Der Kindler Verlag hatte die Reise für zwei Personen in der Vorschau ausgeschrieben. Die zu beantwortende Frage lautete: „Von welchem Tier wird Clemencias Kollege Angula beim Einsatz gebissen?“. Rowohlt-Vertreterin Sabine Wieländer (rechts im Bild) überreichte ihr den Gewinn persönlich im Laden.

Foto © Rowohlt Verlag (Nutzung honorarfrei)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.