Der ganze Wallander – dtv startet TV-Werbung / Kooperation mit wissen.de

Der Deutsche Taschenbuch Verlag schaltet bei Sat.1 im Rahmen einer crossmedialen Kampagne erstmals mehrere TV-Productspots. Anlass ist das Erscheinen der Taschenbuchausgabe von Henning Mankells letztem Band aus der Wallander-Serie. Mit ›Wallanders erster Fall‹ liegt die erfolgreiche Krimireihe nun komplett im Taschenbuch vor.
Ab dem 25. März, dem Erstverkaufstag des Bandes, werden über einen Zeitraum von rund drei Wochen in Sat.1 mehrere 15-Sekunden-Spots gezeigt. Ausgestrahlt werden sie in zielgruppen-affinen Umfeldern vom Frühstücksfernsehen bis zur Primetime mit Nachrichten, Serien und Spielfilmen. Konzipiert wurden die Spots von dtv und wissen.de.
Umfangreiche Marketing-Maßnahmen im Buchhandel wie Plakate, Lesezeichen, Infoscreens und Schaufensteraktionen begleiten deutschlandweit den TV-Auftritt.
Im Internet wird bei wissen.de zudem ein umfangreiches Henning-Mankell-Special stehen. Dazu gehören unter anderem ein aktuelles Exklusiv-Interview mit dem schwedischen Autor, ein inter-aktives Gewinnspiel und ergänzende Direkt-Marketing-Maßnahmen.
Von den insgesamt 9 Büchern um den schwedischen Kommissar Kurt Wallander wurden in deutscher Sprache bislang etwa 12 Millionen Exemplare in Hardcover- und Taschenbuchausgaben verkauft.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.