Ferienstart bei Bastei Lübbe mit Baumhaus und Boje-Autoren

Nachdem in den letzten Monaten stets die Erwachsenen zu den Lübbe-Veranstaltungen „Live im Foyer“ eingeladen wurden, waren am vergangenen Samstag mal die Kinder dran. Vor dem Ferienstart lasen Autoren von Baumhaus und Boje im Halbstundentakt auf der Bühne im Kölner Verlagshaus aus ihren Büchern.

Draußen luden Hüpfburg, Torwand und ein Krabbel-Lindwurm zum Toben ein, Farben zum Schminken standen bereit, und am Zahlenrad versuchte jeder mal sein Glück! Sogar der Wettergott hatte ein Einsehen, als die Cologne Cheerdancers auftraten, schien (fast) die Sonne. Das junge Publikum lagerte auf Sitzsäcken und hörte fasziniert zu, wie Barbara Fischer berichtet. Die Pressechefin sah auch einen Lerneffekt: „Nicht nur die Kleinen lernen, wie man Bestsellerstar „GREG – Von Idioten umzingelt“ zeichnet oder wie man den Origami-Yoda faltet“. Das Foto zeigt, wen sie gemeint hatte: Ihren Geschäftsführer Klaus Kluge.

Fotos: Copyright Olivier Favre

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.