Frankfurter Buchmesse: GU Mobil wird vor Halle 3 eingesetzt

Das GU Mobil, ein gelber Transporter im GU Design, der seit März 2007 mit Ratgebern bepackt durch Deutschland, Österreich und die Schweiz tourt, wird jetzt auch auf der Frankfurter Buchmesse vor der Halle 3 aktiv.

Das GU Mobil

Geplant sind verschiedene Vorführungen, Mitmachaktionen, eine Fotoaktion und Gewinnspiele: Wer beispielsweise mit verbundenen Augen Lebensmittel richtig ertastet, wird mit kleinen Preisen belohnt. Als zusätzlichen Service für müde Messebesucher werden Kurz-Massagen geboten.

Wenn das GU Mobil nicht auf der Messe Besucher anlockt, steuert es vor allem Verbrauchermessen, Bahnhofsplätze, Stadtfeste, Einkaufscenter, Ausstellungen, Buchhandlungen und Innenstädte an verkaufsoffenen Sonntagen an.

Zum Tourstart im März 2007 stand das Thema „Körperwissen“ im Mittelpunkt, anschließend drehten sich die Aktionen und Tipps rund um den Garten.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.