Gewinner des Haufe-Innovationspreises bekannt gegeben

Mehr als 500 eingereichte Verbesserungsvorschläge für die elektronischen Produkte der Haufe OfficeLine machten den Haufe Innovationspreis zum vollen Erfolg. Auf der Frankfurter Buchmesse übergab Verleger Uwe Renald Müller nun die Preise an die Erstplatzierten.
Reisegutscheine mitsamt reichlich Taschengeld, Sieger-Urkunden als Beleg für außergewöhnlich gute Ideen –Uwe Renald Müller händigte den Gewinnern Ingo Schäfer und Günter Scholz-Hansen am 11. Oktober auf dem Messe-Stand der Haufe Mediengruppe den verdienten Lohn mit großer Freude aus.
Die Vorschläge der Sieger werden in die kommenden Updates der OfficeLine einfließen und die Produkte sinnvoll bereichern. Damit ist das Ziel des Wettbewerbs, bei dem Preise im Gesamtwert von 30.000 Euro vergeben wurden, in vollem Umfang erreicht.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.