Karl-May-Ausstellung im Deutschen Historischen Museum / Karl May weiterhin meistgelesener Autor

Im Deutschen Historischen Museum Berlin wird in Kürze eine große
Karl-May-Ausstellung mit dem Titel [„Karl May – Imaginäre Reisen“} zu sehen
sein:

PEI-Bau / 1. + 2. OG, 31. August 2007 bis 6. Januar 2008

Karl May ist bis heute der meistgelesene Schriftsteller deutscher Sprache
mit einer Auflage von über 80 Millionen Exemplaren seiner Werke allein aus
dem Karl-May-Verlag (inklusive Lizenzen). Weltweit kommen schätzungsweise
100 Millionen hinzu.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.