KiWi & Kunstmann schnüren Buchhändler- (Wein/Buch/CD) Paket rund um Silone

Die Verlage Antje Kunstmann und Kiepenheuer & Witsch haben für das Sortiment ein

„Fontamara“ Wein

attraktives Aktionspaket geschnürt, das sich ganz um Ignazio Silones großen Roman „Fontamara“ dreht.

Das Paket beinhaltet je fünf Taschen- und Hörbücher des berühmten modernen Klassikers und als Clou fünf Flaschen Montepulciano und Trebbiano aus den Abruzzen unter dem Namen „Fontamara“. Das Weinetikett mit Silone-Zitat (siehe Flasche) wurde bereits als schönstes italienisches Weinetikett ausgezeichnet.

Buchhändler, die an der Aktion teilnehmen, können außerdem eine einwöchige Reise für zwei Personen in die Abruzzen gewinnen. Wer das Reiseziel schon einmal in Augenschein nehmen will, kann das unter www.oviv.it tun – wem das Hotel bekannt vorkommt: Ja, das ist der bislang erste BM Geheimtipp (links auf dieser Seite zu finden).

Der Aktionszeitraum erstreckt sich vom 13. September ( Auslieferung) bis Ende Oktober 2004.

Die Idee für diese Aktion wurde in einem Gespräch zwischen KiWi-Vertriebsleiter

Kunstmann Hörbuch

Reinhold Joppich und seinem Kunstmann-Kollegen Uli Deurer geboren. Joppichs Silone-Lesungen im Buchhandel mit seiner musikalischen Begleiterin Antonella Sellerio sind überaus erfolgreich – was lag näher, als Silone den Kunden auch als CD (Abb.) zugänglich zu machen. Die Aktion mit Hörbuch, Taschenbuch und Wein ist Auftakt zu einer Reihe von Kooperationen beider Verlage im Hörbuchbereich. Unter anderem soll im Frühjahr Franca Magnanis „Mein Italien“, gelesen von Reinhold Joppich sowie von Tochter und Sohn der verstorbenen Journalistin, als Hörbuch produziert und in einer weiteren Gemeinschaftsaktion angeboten werden.

Deurer: „Kunstmann möchte das Profil seines Hörbuchlabels „Hörkunst bei Kunstmann“ schärfen, das Programm stärken und dabei auch zunehmend Besonderes aus renommierten Verlagen akquirieren. “

Infos zur Teilnahme an der Aktion erhalten Buchhändler durch die Kunstmann-Verlagsvertreter oder direkt im Verlag von Susanne Eder , Tel. 089-12119327, werbung@kunstmann.de.

Interessenten an einer Veranstaltung mit Reinhold Joppich und Antonella Sellerio wenden sich bitte direkt per Mail an: Rjoppich@kiwi-koeln.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.