Moments Verlag sucht „Miss Liebesroman“

Der Liebesromanverlag Moments sucht in deutschen Großstädten die jeweilige „Miss Liebesroman“.

Die Gewinnerin wird in der Buchhandlung der jeweiligen Stadt bei einem Liebesroman-Event gekürt. Unter den Gewinnerinnen der Städte wird 2005 die „Miss Liebesroman Deutschland“ gewählt. Gesucht wird die Miss Liebesroman in Hamburg, Berlin, Köln, Hannover, München und Dresden. Start ist am 25. September in der Buchhandlung Habel in Wiesbaden.

Hintergrund: Eine Moments- Marktforschung ergab, dass Liebesromanleserinnen sich nicht von den so genannten »Nackenbeißer«-Covern mit den typischen sich räkelnden Paaren angesprochen fühlen, sondern geschmackvolle, dezente Umschlaggestaltungen bevorzugen. Moments machte diese Erkenntnis zum Qualitätsmerkmal. Die Moments-Cover sind ansprechend und garantiert »U-Bahn-tauglich«.

Im Gegensatz zu Liebesgeschichten wie »Romeo und Julia« oder »Love Story«, die tragisch enden, garantieren die Moments-Liebesromane immer ein Happy End.
Der Held ist der Heldin treu und handelt ehrenhaft.

Sagenhafte Schauplätze und Epochen: Die Romane entführen die Leserinnen auf abenteuerliche Reisen in den exotischen Orient, in den Wilden Westen oder ins moderne Amerika. Die Romane spielen heute, vor Jahrhunderten, in der Welt der Fantasy mit Nixen, Geistern oder Engeln.

Der Liebesromanheld ist der Mann, von dem alle Frauen träumen. Aber die Leserinnen wissen, dass der Traummann nur eine Erfindung ist. Isolde Wehr: »Man sagt höchstens: Schade, dass es den nicht in Wirklichkeit gibt. « Den Zeiten entsprechend ändert sich auch das Männerbild. Heute kann es im Liebesroman passieren, dass der Mann zuhause bleibt und auf die Kinder aufpasst und die Frau arbeiten geht.

Der Buch-Spezialclub Moments war 2001 vom CLUB Bertelsmann ins Leben gerufen worden. 2003 wurde Moments als Marke, Idee und Rechtepool verkauft und agiert nun als eigenständiger Verlagsimprint der HDH HOF DORT HEYNE Verlag GmbH in Erftstadt.
www.moments-verlag.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.