Sakrileg-Gewinnspiel: Essener Buchhändlerin fährt nach Paris

Heike Jankowski von der Bahnhofsbuchhandlung (m.) in Essen ist die Gewinnerin des

Preisübergabe für SAKRILEG-Spiel

Lübbe Internet-Gewinnspiels „Sakrileg“. Sie fährt mit einer Begleitung ihrer Wahl für ein Luxuswochenende nach Paris. Dort hat sie die Möglichkeit die Originalschauplätze des Romans von Dan Brown zu besuchen.

Der Preis wurde jetzt von Andrea Fölster, Vertriebsleiterin der Verlagsgruppe Lübbe, und der zuständigen Außendienstkollegin, Heike Strüver, überreicht (siehe Foto).

Im Bild (v.l.n.r.): Andrea Fölster, Gabriele Kuppka, Heike Jankowski, Martina
Kartenkämper,Heike Strüver)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.