Stiftung Lesen verteilt Pixi-Bücher zum Rosenmontagszug

Auf dem diesjährigen Rosenmontagszug in Mainz wird die Stiftung Lesen von ihrem Motivwagen Pixi-Bücher aus dem Carlsen Verlag verteilen – und keine Süßigkeiten. Rund 20.000 Bücher werden vom Carlsen zur Verfügung gestellt.

Die Stiftung Lesen möchte mit dieser Aktion auf die fundamentale Bedeutung des Lesens aufmerksam machen und so möglichst viele Menschen für ein Engagement in der Leseförderung mobilisieren. Dabei hat sie prominente Unterstützung an ihrer Seite: Vera Reiß, Bildungsministerin Rheinland-Pfalz, Kristin Alheit, Sozialministerin Schleswig-Holstein, Sylvia Löhrmann, Schulministerin Nordrhein-Westfalen, Thomas Rachel, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, und TV-Moderatorin Christina Ringer wollen gemeinsam mit der weiteren „Besatzung“ des Wagens, ein närrisches Zeichen für das Lesen setzen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.