Zwischenstand Bloomsbury Hilfsprojekt „Ein neuer Anfang“ / Noch nicht alle Kosten gedeckt / Newsletter informiert über Fortgang

Inzwischen stehen alle Autoren fest, die an dem einzigartigen Bloomsbury Buchprojekt „Ein neuer Anfang“ [mehr…] teilnehmen:

Das Buch wird die Texte von 18 Weltautoren, internationalen wie auch deutschsprachigen versammeln, die dieses Projekt genau wie alle beteiligten Verlage von der ersten Minute an großzügig unterstüzt haben. Eine außergewöhnlich spannende Mischung verschiedener Stimmen der Weltliteratur haben sich zusammengefunden:
Margaret Atwood , Maeve Binchy , J. M. Coetzee, Nick Hornby , Reinhard Jirgl, Stephen King, Bodo Kirchhoff, Brigitte Kronauer , Michael Krüger, Katja Lange-Müller, Frank Schätzing, Ingo Schulze , Zeruya Shalev , Joanna Trollope, Scott Turow und Martin Walser.

Vertriebsleiter Uli Hörnemann: „Der Zuspruch für unser Projekt ist wunderbar. Aber trotz der breiten Unterstützung von Druckereien, Auslieferungen, Agenten, Speditionen und nicht zuletzt der Autoren sind ein Teil der Kosten noch nicht gedeckt.“

Trotzdem werden von dem Ladenpreis € 5,90 werden mindestens fünf Euro an das UNICEF-Projekt fließen. Hörnemann: „Alle, die mithelfen möchten, dass wir abschließend den vollen Ladenpreis als Spende überweisen können, können mit einer e-mail an info@einneueranfang.org sich über unser Spendenkonto informieren – außerdem gibt es ein ständig aktualisierten newsletter über den Fortgang des Projektes.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.