"Die Liebe zum Buch hat Alexandra Rempe schon in der Kindheit entdeckt" Alexandra Rempe übernimmt die Leitung der Buchhandlung Storm

Seit gut elf Wochen hat die Bremer Buchhandlung Storm eine neue Geschäftsführerin. Alexandra Rempe übernimmt damit den Staffelstab von Justus Hoffmann und Doris Wiechert. Während Hoffmann bereits im vergangenen Jahr ausgeschieden ist, wird Wiechert noch bis 2018 ihrer Nachfolgerin mit Rat und Tat zur Seite stehen. Doch wer ist Alexandra Rempe und was trieb sie aus dem Münsterland an die Weser?

Doppelte Geschäftsführung: Hündin Mabel darf Frauchen Alexandra Rempe begleiten und hat ein Auge auf die Buchhandlung. (C)Christina Kuhaupt

 

Die Liebe zum Buch hat Alexandra Rempe schon in der Kindheit entdeckt. In ihrer Familie wurde nach eigenen Worten viel gelesen und vor allem vorgelesen. Ab der dritten Klasse ist die in Hamm geborene Hundebesitzerin regelmäßig Besucherin der Gemeindebücherei gewesen. „Da bin ich immer hingeradelt und habe mir alles ausgeliehen, was die Kinder- und Jugendecke zu bieten hatte“, sagt Alexandra Rempe (…)

Hier weiterlesen

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.