Personalia Anne Schieckel verlässt den Deutschen Taschenbuch Verlag

Anne Schieckel, seit 1994 Programmleiterin von dtv junior, dem Kinder- und Jugendbuchprogramm des Deutschen Taschenbuch Verlags, verlässt nach fast einundzwanzigjähriger Tätigkeit das Unternehmen, um „sich neuen Herausforderungen zu stellen“.

„Anne Schieckel hat den bis dahin mit Lizenzen und Originalausgaben gespeisten Kinder- und Jugendbuchbereich systematisch erweitert und aufgrund ihrer langjährigen Programmerfahrung im In- und Ausland konsequent mit Deutschen Erstausgaben zu einem international agierenden Verlagsbereich ausgebaut“, heißt es in der Presseerklärung.

In dieser Zeit entdeckte sie mit ihrem Team für dtv junior u.a. Bestsellerautoren wie Kate DiCamillo, Libba Bray, Kevin Brooks, Sherman Alexie oder ]T.A.Barron ]und entwickelte beispielsweise zusammen mit der Autorin und Illustratorin Dagmar Geisler die Buchideen und Charaktere zu „Wanda“ und deren männliches Pendants „Luis“.

Im Mai 2011 startete dtv junior unter der Leitung von Anne Schieckel zudem ein Hardcoverprogramm.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.